Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

Wanderfahrt zum Opel-Zoo nach Kronberg
(28.06.2009)

Mit insgesamt 54 Teilnehmern fuhren wir am 28.06. in den Taunus, um den Opel-Zoo zu besuchen. Unser beliebter Busfahrer Lutz hatte zur Feier des Tages extra für einen neuen Bus gesorgt.

Pünktlich und nach angenehmer Fahrt erreichten wir den Zoo, der 1956 von Georg von Opel gegründet und nach ihm benannt wurde. Dort gab es viel zu sehen: Große und kleine Tiere aus allen Kontinenten, die sich in liebevoll gestalteter natürlicher Umgebung aufhalten können und dort offensichtlich sehr wohlfühlen. Hierfür spricht auch die große Anzahl von Jungtieren, die in diesem Jahr im Zoo zur Welt kamen, so u.a. 2 Giraffen und 2 Elche.

Unsere Gruppe verteilte sich auf dem gesamten Zoogelände, um sich intensiv die zahlreichen Tiere anzuschauen, teilweise auch zu streicheln oder auf einer schattigen Bank Platz zu nehmen und die Umgebung zu genießen. 

Am frühen Nachmittag unternahm ein Teil unserer Gruppe eine Kurzwanderung ins benachbarte Kronberg. Der Besuch dieses Ortes mit seiner historischen Altstadt, vielen Winkeln und Ecken sowie zahlreichen Fachwerkhäusern mit üppigem Blumenschmuck war für das Ehepaar Weintz ein ganz besonderes Erlebnis, haben sie doch vor mehr als 60 Jahren in der Kirche von Kronberg geheiratet.

Aus Zeitgründen und angesichts der großer Hitze mussten der geplante Rundgang durch den Ortskern und die Besichtigung der Burg leider entfallen; statt dessen suchten wir ein schattiges Plätzchen, um uns zu erfrischen. Anschließend fuhren die Senioren mit dem Bus zum Zoo zurück, während der „harte Kern“ zu Fuß zurückwanderte.

Gegen 16.15 Uhr traten wir die Heimfahrt an, wobei uns Lutz noch eine kleine Rundfahrt spendierte, bei der wir die imposanten Hochhäuser von Frankfurt aus nächster Nähe betrachten konnten. Gegen 18.00 Uhr kamen wir wohlbehalten wieder in Gimmeldingen an.

Erfreulicherweise blieben die Schirme unbenutzt in den Rucksäcken, denn von Regen blieben wir an diesem Tag verschont.

Bericht: Wilhelm Kuckartz  Bilder: Uwe Rinka, Gerhard Sprengler

 

Unser herzlichster Dank geht an die Wanderführer Wilhelm u. Petra Kuckartz für die Ausrichtung und Durchführung dieser Wanderfahrt.

Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
zur Datenschutzerklärung Ich stimme zu