Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

Unser Weinbiethaus befindet sich noch mitten in der Umbauphase, deshalb führte die Eröffnungswanderung 2015 nicht wie gewohnt auf das Weinbiet, sondern ins Mühltal in die Deidesheimer Hütte.

 Wir starteten in Gimmeldingen mit zwei Gruppen. Die erste Gruppe wanderte über den „Kaiserweg“ durch den Wald bis zur Klausenkapelle. Dort verließ diese „Weitwandergruppe“ wieder den Wald und traf am Ortsausgang von Königsbach auf die Kurzwandergruppe, die den direkten Weg dorthin wählte. Dort erwartete uns schon Dieter, mit dem Glühweinexpreß. Gemeinsam wärmten wir uns mit Glühwein auf, der bei der Temperatur von -3° besonders gut tat. Dazu gab es frische Brezeln.

Besonderen Dank geht hier an Brigitte Singer, die wie schon gewohnt den Glühwein zubereitet hat.

Gemeinsam setzten wir unsere Wanderung Richtung Mühltal fort. Einkehr war in Waldschenke Mühltal.

Bevor es wieder zurück nach Gimmeldingen ging, wurde noch vor der Hütte, die der Ortsgruppe Deidesheim des Pfälzerwald-Vereins gehört, noch das obligatorische Gruppenfoto geschossen. 39 Wanderer und 2 Hunde waren an der ersten Sonntags-Planwanderung des Jahres beteiligt.

16980 img 0626 klein

PWV-Gimmeldingen vor der Waldschenke (Deidesheimer Hütte) im Mühltal

Bilder: Uwe Rinka
Wanderführer: Uwe Rinka, Willibald Kratz
Zu den Bildern [bitte klicken]

 

Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.