Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

zu den Bildern

"Willi und Helga zeigen uns Weinheim" unter diesem Motto startete die Mittwochswanderung.

An diesem Mittwoch stand eine kleine Stadtbesichtigung in Weinheim an der Bergstraße an. Helga und Willi Schwarztrauber machten in Weinheim alles klar.

Für die Stadtführung konnten sie Gerhard Kautz gewinnen.

Mit dem Zug ging's nach Weinheim. Das Mittagessen wurde in der Woinemer Hausbrauerei eingenommen.

Danach ging's durch die Innenstadt zum Hermannshof.Das ist der Schau-und Sichtungsgarten der Fa. Freudenberg,der Stadt Weinheim und der Uni Heidelberg.Hier gibt es alles über Bäume und alle anderen Pflanzen zu sehen.Alle 4 Jahreszeiten was neues.

Anschließend wurde der historische Marktplatz angesteuert und am alten Rathaus vorbei ging es hinunter in das Gerberbachviertel. Hier konnte man das das Viertel der Gerber und andere Handwerkszünfte anschauen.Hervorstechend sind die alten Fachwerkhäuser.

Zum Abschluß kehrte man in einem Eiscafe in der Fußgängerzone.Nach einem guten Eis und sonstige Erfrischungen wurde der Bahnhof angesteuert und es ging mit dem Zug wieder zurück nach Neustadt und Gimmeldingen.

Bericht:Gerhard Kautz
Wanderführer: Helga und Willi Schwarztrauber
Stadtführer: Gerhard Kautz

 


 

Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
zur Datenschutzerklärung Ich stimme zu