Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

zu den Bildern

Weitwanderung Bad Dürkheim – Gimmeldingen

Um 9:00 Uhr trafen sich 17 Wanderwillige am Mußbacher Bahnhof und fuhren mit der Bahn nach Bad Dürkheim.

In Bad Dürkheim angekommen, machten wir uns gleich auf den Weg hinauf zur Rudolf-Bart-Siedlung. Der erste Aufstieg war geschafft, und vor uns lag das Hammelstal. Vorbei an den „Drei Eichen“, wo wir eine kurze Trinkpause einlegten, wanderten wir bis zum Hammelsbrunnen. Dort hielten wir unsere Frühstückspause ab, und stärkten uns für den nächsten Aufstieg.  Die Wanderstrecke verlief bergan bis zum Kaisergärtchen, und dann fast ebenerdig bis zum Lambertskreuz, welches wir um 12:45 Uhr erreichten. Dort erwarteten uns schon die Kurzwanderer, die vom Forsthaus Rotsteig über den sechs Kilometer langen „Rentner-Rennweg“ zum Lambertskreuz kamen.  Nach gemeinsamer Mittagsrast trennten sich wieder unsere Wege.

Die  Kurzwanderer liefen zurück zum Rotsteig, und die Weitwanderer machten sich auf den Weg zur „Alten Schanze“*. Am Abzweig „Lellebebbelpädel“ verabschiedeten sich unsere Lambrechter Wanderfreunde, und liefen über diesen Pfad hinunter nach Lambrecht.

Gruppenbild Weitwanderung

Von der Alten Schanze wanderten wir weiter, vorbei am Forsthaus Silbertal durch das romantische Benjental Richtung Gimmeldingen. Am Forsthaus Benjental legten wir noch eine kleine Rast ein und trafen dort auch wieder einige Kurzwanderer. Danach ging es die letzten zwei Kilometer weiter durch das Benjental zurück nach Gimmeldingen. Insgesamt beteiligten sich 29 Wanderfreunde an dieser Wanderung.

* Alte Schanze:
Während der frz. Revolutionskriege ließen die Preußen 1794 von hier bis zum Vorderen Stoppelkopf Schanzen gegen die Franzosen bauen (im Wald noch erkennbar). Zu Kämpfen kam es an dieser Stelle jedoch nicht. Ein dort aufgestellter Ritterstein erinnert heute noch daran.
Quelle:
www.neustadt.eu

Bericht und Foto: Uwe Rinka
Wanderführer: Uwe Rinka / Bernd Theobald

Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
zur Datenschutzerklärung Ich stimme zu