Drucken

Mit insgesamt 17 Personen nahm die Ortsgruppe Gimmeldingen am 2. Okt. 2010 an der Orientierungswanderung des Hauptvereins am Hüttenbrunnen in Edenkoben teil.

Die von Hauptwanderwart Kilian Dauer und seinem Team vorbereitete Strecke, eingeteilt in zwei Schwierigkeitsgrade, einer längeren und kürzeren Strecke, musste mit einer topographischen Karte (ohne Angabe von Markierungen) und Kompass sowie verschiedenen Arbeitsutensilien den richtigen Wanderweg -gespickt mit kniffligen Fragen- gefunden und erwandert werden.

Dass die Orientierungswanderung einen besonderen Reiz bietet, zeigt, dass unsere Ortsgruppe schon  das 5. Mal in Folge teilnahm.

Den 1. Platz/Kategorie kurz -und Pokal- erreichte das Team:
Christel Theobald, Ulrike Lorenz, Jutta Zimmermann, Timo Stauch, Gerhard Lützel

Den 2. Platz/Kategorie weit (11km) erreichte das Team der Gruppe 1:
Lukas Schäker, Alexander Kramer, Bernd Lorenz, Heike Nattermüller

Ebenso erreichte den 2. Platz/Kategorie weit (11km) das Team der Gruppe 2:
Karlheinz Schäker, Wolfgang Singer, Bernd Theobald


Unseren herzlichen Glückwunsch an die Sieger.