Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

Eine „heiße“ Wanderung

Strahlender Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen herrschten anlässlich unserer Wanderung auf die Hellerhütte. Nach kurzer Fahrt mit dem Linienbus ins Schöntal ging die Wanderung direkt schwungvoll los. Der erste Abschnitt über die „kleine Ebene“ zur Lieselottenhöhe hatte es in sich, denn es war ein Höhenunterschied von über 400 Metern zu bewältigen.

Danach ging es abwärts zur Hellerhütte, wo wir erwartet, freundlich begrüßt und gut bewirtet wurden. Gestärkt machten wir uns wieder auf den Weg und erreichten über die Breite Loog, wo wir uns ins Wanderbuch eintrugen, den Kaisergarten. Hier trafen wir überraschend auf die Wandergruppe der Ortsgruppe Lambrecht, deren Planwanderung heute zum Kaisergarten als Rastplatz geführt hatte. Unser „Hoffotograf“ Uwe Rinka ließ es sich nicht nehmen, ein Erinnerungsfoto beider Wandergruppen zu machen. Anschließend liefen wir stetig bergab, bis wir das Neustadter Naturfreundehaus erreichten, wo eine Trinkpause eingeplant war. Hiernach war es nur noch eine kurze Strecke zurück zur Bushaltestelle im Schöntal. Der Wanderführer dankt allen Teilnehmern, die durch ihr Mitwandern und ihre gute Laune zum Gelingen des (Wander-)Tages beigetragen haben.

Bericht: Wilhelm Kuckartz 

Zu den Bildern [bitte hier klicken]

Copyright © 2019 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.