Drucken

Es ist Oktober. Was liegt näher, als dem „Neuer Wein“ eine Mittwochswanderung zu widmen. Wir ließen die Gewohnheit links liegen und steuerten in diesem Jahr den Ausschank des Königsbacher Winzers an.

Bei einladenden schönem Herbstwetter startenten wir in Gimmeldingen. Auf dem Hinweg machten wir einen kleinen Umweg, der uns durch die malerischen Gassen Königsbachs führte.

Am Ausschank der Winzergenossenschaft Königsbach angekommen, galt es nur noch einen sonnigen Platz zu finden und den „Neuen“ zu genießen.

Der Rückweg ging dann direkt nach Gimmeldingen.

Bericht: Egon Mackert