Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.

Bei strahlendem Sonnenschein und frischen Temperaturen ging es am 30. September ins Elmsteiner Tal. Los ging es an der Elmsteiner Grundschule. Nach den ersten Anstiegen konnten wir einen herrlichen Blick über den Ort genießen. Kurz darauf folgte die erste Rast am "Treffnix", den wir über den Weg entlang der Heinrich-Weintz-Linde erreichten.


Die Stärkung tat uns allen gut und so bestiegen wir im Anschluss die „Himmelsleiter“.

Angekommen auf dem Bergkamm wurden wir mit Sonnenschein und einer tollen Landschaft belohnt. Der Weg, entlang der „Himmelsleiter“, ähnelte hierbei einer Allee von Bäumen, welcher gut zu laufen war.

Unser nächstes Ziel war das "Kieferne Käppel". Die Aussicht auf Iggelbach an diesem Punkt genossen wir während einer Rast und schon hier konnte man das Sportheim Iggelbach erkennen, wo die Mittagspause vorgesehen war.

Von hier ging es bergab an Schafen und Pferden vorbei, durch den Ort hindurch zum besagten Sportheim.
Nach einer langen Pause machten wir uns auf den Heimweg.

Hierbei verlief der Weg entlang des Zipline-Parks Elmstein. Die nächste Rast war am Stamminger Brunnen geplant, welcher für die Trinkwasserversorgung von Elmstein zuständig ist. So liefen wir an der Trinkwasserleitung entlang. Kurz bevor Schafhof zu sehen war führte uns der Weg über das ehemalige Jugendheim, welches bis auf die verbliebenen Grundmauern abgerissen wurde. So konnte man kurz durch die Ruine gehen und sich das ehemalige Jugendheim noch anschauen bevor es über Schafhof zurück zum Anfangspunkt der Wanderung zurückging: zur Elmsteiner Schule, wo nach kurzer Wartezeit uns der Linienbus nach Neustadt brachte. Aufgelockert wurde die Wanderung an bestimmten Punkten, wie am Stamminger Brunnen oder dem Jugendheim Elmstein, an dem man noch wissenswertes über die Orte und ihre Bedeutung erfahren hat.

Bericht: Christiane Gräning/Lukas Schäker
Bilder: Christiane Gräning

Zu den Bildern [bitte hier klicken]

Copyright © 2018 Pfälzerwald-Verein Gimmeldingen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.